Frau völlig nackt auf Hausdach

Was macht eine Nackte auf einem Hausdach in London? In einem Wohnviertel der britischen Hauptstadt ist eine Frau vier Stunden lang mit gespreizten Beinen auf dem Giebel eines Hauses gesessen. Und hat damit für staunende Gesichter gesorgt.

Schließlich stellt sich heraus: Es ist eine Performance-Künstlerin, die da auf dem Dach sitzt. Sie will mit ihrer Aktion auf Fragen der Vergänglichkeit, des Körpers, der Repräsentation und des Geschlechts aufmerksam machen, heißt es.

Nichts desto trotz: Eine sehr schräge Aktion!

93-Jährige will in den Knast

Bevor es zu spät ist!

Geplantes Attentat!

gegen H.C. Strache

Plastik in Waschmitteln

Besorgniserregender Test

20.000 Bienen auf Auto

Besitzer total verzweifelt

Hundeattacke in Tulln

Drei Verletzte!

Betrügerischer Arzt verhaftet

Patienten um 2 Mio. € geprellt

Lass Kind & Hund nicht im Auto

Heute extreme Hitze

Hitzefrei für Fiakerpferde?

Heute bis zu 38 Grad