Frau wirft Münzen in Flugzeug-Triebwerk

(28.06.2017) In China hat eine abergläubische Frau für eine stundenlange Flugverspätung gesorgt. Beim Einsteigen hat die 80-Jährige Münzen ins Triebwerk geworfen!

Die Frau war nämlich der Meinung, dieses Ritual würde für einen sicheren Flug sorgen. Das Gegenteil ist der Fall: Sollte eine Münze von der Turbine eingezogen werden, könnte das zu einem Maschinenausfall und einer Katastrophe führen.

Arbeiter haben dann das Triebwerk inspiziert und darin tatsächlich eine Münze gefunden. Acht weitere direkt davor am Boden. Die Frau ist verhaftet worden. Der Flug konnte erst mit langer Verspätung starten.

Bub (7) aus Auto geschleudert!

NÖ: Mutter völlig betrunken!

Massengrab in LKW

46 Migranten tot

Gebt 'hitzefrei' am Bau!

Appell der Gewerkschaft

Hagelunwetter in Oberösterreich

Unglaubliche Schäden

Graz: 20.000 Joints täglich

UNO warnt vor Kiffer-Boom

Bub erschießt Einjährige

Wieder Waffengewalt in USA

Geht Impfbereitschaft bergab?

Booster: Viele unentschlossen

Putin: Teilnahme an G20-Gipfel

Zusage da