Frau wirft Münzen in Flugzeug-Triebwerk

(28.06.2017) In China hat eine abergläubische Frau für eine stundenlange Flugverspätung gesorgt. Beim Einsteigen hat die 80-Jährige Münzen ins Triebwerk geworfen!

Die Frau war nämlich der Meinung, dieses Ritual würde für einen sicheren Flug sorgen. Das Gegenteil ist der Fall: Sollte eine Münze von der Turbine eingezogen werden, könnte das zu einem Maschinenausfall und einer Katastrophe führen.

Arbeiter haben dann das Triebwerk inspiziert und darin tatsächlich eine Münze gefunden. Acht weitere direkt davor am Boden. Die Frau ist verhaftet worden. Der Flug konnte erst mit langer Verspätung starten.

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark