Sex mit Hässlichen?

(12.12.2013) Nach einem Sexabenteuer mit einem hässlichen Partner sind bei Frauen die Gewissensbisse größer als bei Männern. Einer Studie aus Kalifornien zufolge bereuen es 17 Prozent der Frauen, Sex mit einem unattraktiven Partner gehabt zu haben. Bei Männern sind es nur zehn Prozent. Psychologin Isabella Woldrich:

“Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Frauen bei jedem Sexpartner an einen potentiellen Vater eines Kindes denken. Das heißt eine Frau rechnet automatisch damit, schwanger werden zu können, wenn sie Sex hat. Wenn dieser Sexpartner hässlich ist, denken Frauen, dass es nicht gepasst hat.“

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern