Frauen-Fußball-EM: Auf geht's!

Daumen drücken für unser Team

(06.07.2022) Sorgen unsere Kickerinnen wieder für ein Sommermärchen? Heute beginnt in England die Fußball-EM der Frauen. Und gleich im Eröffnungsspiel trifft das ÖFB-Team auf die Gastgeberinnen. Und das vor einer unglaublichen Kulisse: Das legendäre Old-Trafford-Stadion von Manchester United ist restlos ausverkauft. Bei der letzten EM 2017 sind unsere Spielerinnen ja sensationell ins Halbfinale eingezogen. Jetzt hofft man erneut auf ein erfolgreiches Turnier.

ÖFB-Nationaltorfrau Manuela Zinsberger:
"Ich bin top-motiviert, ich freu mich total. Ich weiß, dass die ganze Mannschaft heiß auf dieses Eröffnungsspiel ist. Wir müssen unseren Job erledigen, dann werden wir sehen, was am Ende dabei herauskommt."

Auch Nationalspielerin Sarah Zadrazil bestätigt die enorme Vorfreude der Mannschaft auf dieses Turnier:
"Egal ob jung oder alt, wir gehen alle hochmotiviert in dieses Spiel und in dieses Turnier. Die Atmosphäre wird unglaublich werden."

Anpfiff im Old Trafford ist um 21 Uhr.

(mc)

Polit-Tragödie: Jenewein

Offenbar Suizid-Versuch!

Trump gegen LGBTQ-Rechte

Bildungsministerium abschaffen

Frau stürzt aus Hochschaubahn

57-Jährige tödlich verletzt

Hass im Netz

Eigene Staatsanwaltschaft?

15-Jährige von Zug erfasst

Notarztteam kämpft vergeblich

Angriffe auf Atomkraftwerk

Russland bestreitet Schuld

Unwetter in Tirol

Murenabgänge und Chaos

Heißester Tag des Jahres

NÖ: 38,7 Grad in Seibersdorf