Frauen zur Sexarbeit gezwungen

Die Tiroler Polizei hat einen Zuhälterring zerschlagen. Nach monatelangen Ermittlungen sind jetzt sechs Männer in Haft, nach zwei weiteren Verdächtigen wird gesucht. Sie sollen 15 jungen Rumäninnen eine rosige Zukunft in Österreich versprochen, sie dann aber zur Prostitution gezwungen haben. Eine 19-Jährige vertraut sich letzten Sommer der Polizei an.

Hubert Raut von der Tiroler Krone:
"Ihr wurde versprochen, dass sie in Österreich arbeiten kann, dass sie verheiratet und ihr ein Haus gebaut wird. Doch in Tirol angekommen, schlägt die knallharte Realität zu. Sie wurde zum Sex gezwungen und brutal ausgebeutet."

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Raub in Graz: Fahndung!

Ein Wettcafé wurde überfallen

Schüsse in Amstetten

Zwei Männer verletzt

Sänger R. Kelly angeklagt!

wegen sexuellen Missbrauchs

Kuh tötet Touristin

So viel muss der Bauer zahlen

Das sind Hollywoods-Traumpaare

Top 3 sind echte Dauerbrenner

Sauf-Unterricht für Schüler

Teenies werden abgefüllt