Frauen zur Sexarbeit gezwungen

Die Tiroler Polizei hat einen Zuhälterring zerschlagen. Nach monatelangen Ermittlungen sind jetzt sechs Männer in Haft, nach zwei weiteren Verdächtigen wird gesucht. Sie sollen 15 jungen Rumäninnen eine rosige Zukunft in Österreich versprochen, sie dann aber zur Prostitution gezwungen haben. Eine 19-Jährige vertraut sich letzten Sommer der Polizei an.

Hubert Raut von der Tiroler Krone:
"Ihr wurde versprochen, dass sie in Österreich arbeiten kann, dass sie verheiratet und ihr ein Haus gebaut wird. Doch in Tirol angekommen, schlägt die knallharte Realität zu. Sie wurde zum Sex gezwungen und brutal ausgebeutet."

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Sie trainiert und er onaniert

und wird dabei gefilmt

Neue & private Videodetails?

Strache und Gudenus zittern

Megaschlägerei!

40 Schüler beteiligt

Mutter und Töchter verhungert!

In Wien-Floridsdorf

Glücksspielrazzia in Österreich

Größte Aktion aller Zeiten!

Huawei: Was jetzt?

Android-Verlust schmerzt

Cannabis = besserer Orgasmus

sagen zumindest US-Forscher

Neue Infos zum Ibiza-Tape

Hintermann ausgeforscht