Frauen sind Schlussmacher

(13.01.2014) Die Frauen sind die Schlussmacher. Das zeigt eine neue Studie. In knapp 60 % aller Trennungsfälle ergreifen Frauen die Initiative, in nur ca. 23 % der Fälle die Männer. Manchmal wollen beide Partner nicht mehr weitermachen. Eines ist klar: Wenn es ums Schlussmachen geht, sind die Frauen härter, so Claudia Kowatsch von Studienauftraggeber Coropharm:

"Dem Mann stehen die Tränen in den Augen und er verbraucht ein Taschentuch nach dem anderen. Sie sitzt entschieden im Gespräch und sagt "Nein! Ich will die Trennung". Umgekehrt passiert es nur sehr selten, dass der Mann sagt er will die Trennung und die Frau verzweifelt ist oder weint. Frauen sind hier unglaublich klar."

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €