Frauen sprechen oft zu leise

Laut = selbstbewusst

(26.08.2021) Frauen reden oft viel zu leise! Darüber berichtet die WIENERIN in ihrer ab heute erhältlichen September-Ausgabe. Egal ob im Beruf oder im öffentlichen Raum: Viele Frauen neigen leider dazu sehr leise zu sprechen. Und das ist schlecht. Tests zeigen: Frauen, die mit einem Vocal-Coach an ihrem Stimmvolumen arbeiten, profitieren davon enorm, sagt Birgit Brieber von der WIENERIN:
“Man wird dadurch deutlich selbstsicherer im Alltag, natürlich auch im Job. Man traut sich dann auch öfter seine Meinung zu sagen. Man gewinnt einfach enorm an Selbstbewusstsein.“

Noch mehr coole Storys findest du in der September-Ausgabe der WIENERIN

(mc)

Vertrauen nach Seitensprung?

Hirn braucht erst 1000 Beweise

Long Covid: 10% betroffen?

SPÖ schlägt Alarm

Autsch! Tara verliert Zahn

Im gefährlichen Dschungelcamp

Duell um Mitternacht

SBG: Illegales Straßenrennen

Fed mit Leitzinserhöhungen

Ende des billigen Geldes?

Neuer Covid-Negativrekord

43.053 neue Fälle gemeldet

Holocaust-Gedenkprojekt

#6MFollowers

Kinder werden immer dicker

Grund: Corona-Pandemie