Eichhörnchen klaut Kamera

(18.11.2014) Eichhörnchen sind fleißige Sammler: Nüsse, Beeren oder auch Samen. Dass aber auch kleine Videokameras dazu gehören, war uns neu! Einem kanadischen YouTube-Videomacher wohl auch: Der Hobby-Regisseur bindet ein Stück Brot an seine GoPro-Kamera und versucht damit, ein Eichhörnchen anzulocken.

Das Vorhaben klappt! Ein neugieriges Eichhörnchen beschnuppert die Kamera aufgeregt und schnappt sich kurzerhand das frisch entdeckte Objekt. In Windeseile saust das kleine Tierchen mit seiner Beute auf einen Baum. Die Kamera läuft und zeigt uns das Leben aus der Eichhörnchenperspektive. Aber nur kurz...

Der Filmemacher fordert sein Glück ein zweites Mal heraus. Dieses Eichhörnchen spielt nur leider nicht mehr ganz mit, der Mann muss schließlich auf den Baum klettern und seine Kamera retten...

Zeig deinen Freunden, wie das Leben aus der Eichhörnchenperspektive aussieht - und teile dieses Video!

Massiver Wanzen-Befall

Ernteschäden garantiert!

Prag: Führerloses Taxi rollte los

und tötete Fußgängerin

Blitzscheidung der Straches

Seit heute geschieden!

Lawinenabgang in Nagano

Österreicher unter Todesopfern

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht