Freestylerin verblüfft bei Olympia

(20.02.2018) Eine Ski-Freestylerin sorgt bei Olympia für Aufsehen! Die für Ungarn startende US-Amerikanerin Elizabeth Swaney hat den Freestyle-Bewerb in der Halfpipe absolviert, ohne auch nur einen einzigen Trick zu zeigen.

Freestylerin verblüfft bei Olympia 1

Die 33-Jährige, die erst mit 25 zu Skifahren begonnen hatte, fährt einfach von einer Kante zur anderen Kante. Das Motto: Nur nicht hinfallen. Ihr Ziel war einfach einmal bei Olympia dabei zu sein. Die echt kuriose Vorstellung sorgt in den sozialen Netzwerken für jede Menge Lacher, aber auch für viel Kritik.

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €