Frequency wird feucht!

(13.08.2014) Wer auf das Frequency Festival in St. Pölten fährt, sollte die Gummistiefel auf keinen Fall vergessen. Denn, laut Experten sind die Böden durch die Regenfälle der letzten Tage durchnässt. Auch die Badesachen müssten nicht unbedingt mit ins Gepäck. Denn die Sonne wird sich in den nächsten drei Tagen so gut wie nie zeigen! Dauerregen wird es aber beim Festival in St. Pölten nicht geben.

Roland Reiter vom Wetterdienst ubimet.at:
“Ganz trocken bleibt es auch in den kommenden Tagen nicht. Vor allem der Freitagabend sieht derzeit sehr nass aus. Auch morgen gibt es nur wenige Chancen auf Sonnenstrahlen. Am Abend sind auch einzelne Schauer möglich. Die Temperaturen sind sehr bescheiden. Also zu den Gummistiefeln sollte auch warmes Gewand eingepackt werden, denn es wird nur zwischen 17 und 18 Grad geben.“

EU schließt Impfstoffvertrag ab

3,2 Mio Dosen für Österreich

Impfpflicht für Passagiere

Airline sorgt für Aufregung

Leiche unter Kinderbett

Mann ersticht Ehefrau

Ski alpin: Marco Schwarz positiv

Kein Heimrennen in Lech

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg