Frühstücks-Dates sind erfolgreicher!

(31.03.2016) Du solltest dein nächstes Date nicht am Abend, sondern nach dem Aufstehen abhalten! Frühstück statt romantisches Dinner, das empfiehlt jetzt jedenfalls eine US-Verhaltensforscherin. Warum? Morgens fällst du bessere Entscheidungen, bist frischer und ausgeruhter – einfach ein besserer Mensch. Eine Erkenntnis, die sie in Langzeitstudien erlangt hat. Demnach werden etwa Richter am Abend strenger, Ärzten unterlaufen mehr Fehler.

Es gibt zwei Phasen, in denen wir generell einfach eine bessere Performance liefern, sagt mir Schlafmediziner Manfred Walzl:
„Das eine Mal am späteren Vormittag, so zwischen 10 und 12 Uhr. Und dann am Nachmittag so zwischen 16 und 18 Uhr. Da funktionieren wir optimal, wir sind leistungsfähiger, kreativer, können uns auch besser verlieben. Wir funktionieren in jeder Hinsicht besser.“

Aber: Es gibt Abend- und Morgenmenschen, bei Abendmenschen verschieben sich die Leistungsphasen dementsprechend.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet