Füchse wollen im Bus mitfahren

(22.10.2017) Ein witziges Foto aus Berlin lässt auf Twitter die Herzen höher schlagen. Es zeigt drei Füchse, die gerade in einen Bus einsteigen.

Entstanden ist es vor zwei Wochen. Als ein Busfahrer an einer Endstation Pause macht, wird er von den Füchsen überrascht. Die Berliner Verkehrsgesellschaft hat das Foto nun getwittert.

Tatsächlich ist es so, dass Busfahrer immer öfter mit Wildtieren zu tun haben, so die Berliner Verkehrsgesellschaft.

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind

Clown attackiert Passantin

in Wien!