Füchse wollen im Bus mitfahren

(22.10.2017) Ein witziges Foto aus Berlin lässt auf Twitter die Herzen höher schlagen. Es zeigt drei Füchse, die gerade in einen Bus einsteigen.

Entstanden ist es vor zwei Wochen. Als ein Busfahrer an einer Endstation Pause macht, wird er von den Füchsen überrascht. Die Berliner Verkehrsgesellschaft hat das Foto nun getwittert.

Tatsächlich ist es so, dass Busfahrer immer öfter mit Wildtieren zu tun haben, so die Berliner Verkehrsgesellschaft.

volle Kindergärten

trotz lockdown!

"Brauchst du Hilfe?"

Bub vor Prügel-Eltern gerettet

Kaffee im Flugzeug?

Stewardess warnt vor Heißgetränken

Unglaublich, aber wahr!

Berlins verrückteste Babynamen

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Vater dementiert

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau

FFP2-Masken: Mehrmals tragen?

Tragedauer entscheidend