Führerschein-Update mit neuen Fragen!

lenkrad 611

Mega-Update bei der theoretischen Führerscheinprüfung. Nach rund 30 Jahren werden mit 1. März die rund 1.800 Prüfungsfragen und die dazu passenden Fotos endlich aktualisiert. Höchste Zeit: Derzeit sieht man auf den Bildern nämlich Automodelle aus den 70ern und 80ern. Auch die Farbe der Bodenmarkierungen ist nicht immer aktuell.

Besonders wichtig ist aber, dass endlich auch Themen wie Smartphones und Navigationsgeräte in die Fragen einfließen. Verkehrspsychologe Gregor Bartl von 'allesführerschein.at':
“Ablenkung ist die Unfallursache Nummer 1 und gerade Smartphones lenken uns hinter dem Steuer gewaltig ab. Es ist höchste Zeit, dass diese Gefahr bei der Führerscheinprüfung thematisiert wird. Das schafft Bewusstsein.“

Wirf einen Blick' in die neuen Fragen - zum Beispiel hier!

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?