Fußball-WM 2022 im Winter?

(08.01.2014) Chaos und Verwirrung bei der FIFA wegen der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Zu Mittag hatte es noch geheißen, die WM werde wegen der großen Hitze definitiv nicht im Sommer, sondern im Winter ausgetragen. Also statt des üblichen Termins im Juni/Juli zwischen November und Jänner. So zumindest die Aussage des FIFA-Generalsekretärs. Aber jetzt rudert die FIFA zurück – die Entscheidung sei noch nicht gefallen, heißt es. Dass die Verlegung in den Winter fix sei, stimme also so nicht.

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt

Wird EM-Finale verlegt?

Budapest im Gespräch