'Game of Thrones': Virengefahr

Downloads extrem verseucht

Fans von “Game of Thrones“ sind offenbar besonders virengefährdet. Laut IT-Experten ist in illegalen Downloads der beliebten Serie besonders viel Malware enthalten. Allein im Jahr 2018 sind 17 Prozent des infizierten Download-Inhalts als “Game of Thrones“ getarnt gewesen. Auch in anderen angesagten Serien wie "The Walking Dead“, "Arrow“, "Suits“ oder "Vikings“ stecken viele Viren.

Thorsten Behrens von saferinternet.at:
"Die Cyberkriminellen kennen sich aus und wissen natürlich, was besonders beliebt ist und wonach am häufigsten gesucht wird. Serien laufen leider auf unterschiedlichen kostenpflichtigen Streaming-Diensten. Viele suchen daher nach Gratis-Varianten, wo sie die Serien illegal schauen können. Und dort schlagen die Betrüger zu."

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig

Stmk: Fahndung nach Triebtäter

Vor 16-Jähriger onaniert

Tragödie in Freitzeitpark

Schaukel bricht auseinander

So hören Kids auf zu weinen

Video geht viral!

Mädchen stirbt beim Golfen

In Utah

OMG! Neue Emojis am Start

Happy Welt Emoji-Tag!

Viele Fragen nach Messerattacke

Gegen Frauen in Wien!

Qualvoller Tiertransport

31 Rinder auf engstem Raum