Video sorgt für Aufregung

Der Clip geht im Netz viral und sorgt für große Empörung. Die Tierschutzorganisation PETA hat den Rapper wegen Tierquälerei angezeigt.

Rechtsanwalt Christian Arleth von PETA:
"Beim Tatbestand der Tierquälerei drohen in Deutschland eine Geldstrafe oder bis zu drei Jahre Haft. Gzuz soll seine Aggressionen in seiner Musik oder beim Sport ausleben, aber nicht an irgendwelchen Lebewesen."

Der Rapper ist übrigens bereits vorbestraft - unter anderem wegen Körperverletzung.

site by wunderweiss, v1.50