Gasexplosion in Wien!

Heftige Gasexplosion in Wien! Im Bezirk Brigittenau kommt es heute in den frühen Morgenstunden in einer Wohnanlage zu einer Explosion. Dabei wird ein Hausbewohner schwer verletzt. Der Mann hat durch Stichflammen schwere Brandverletzungen erlitten und ist ins Krankenhaus gebracht worden. Das gesamte Wohnhaus ist von der Feuerwehr evakuiert worden. Die Explosion hat schwere Schäden verursacht, so Gerald Schimpf von der Wiener Feuerwehr:

“Fensterstöcke und Türblätter sind herausgerissen, die Wände haben zum Teil Risse. Aber, wir haben uns alle Wohnungen ganz genau angesehen und konnten bis auf die Unglückswohnung auch alle Wohnungen für die Hausbewohner wieder freigeben.“

Die Ursache für die Explosion ist derzeit noch unklar.

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger

Fahndung nach diesem Mann

Polizei bittet um Hinweise

Python kriecht in Auto rum

Während Fahrt entwischt