Geburtstag auf Intensivstation

Michael Schumacher wird seinen morgigen 45. Geburtstag wohl auf der Intensivstation verbringen. Er liegt nach seinem schweren Skiunfall am Sonntag im französischen Meribel immer noch im Koma. Sein Gesundheitszustand ist unverändert kritisch. Von den Ärzten gibt es deshalb heute kein Statement. Für die Familie der Formel1-Legende sind es wahnsinnig schlimme Stunden, seine Frau Corinna wacht fast rund um die Uhr an seinem Krankenbett.

Schumacher war am Sonntag beim Skifahren mit dem Kopf gegen einen Felsen geprallt. Der genaue Unglückshergang ist weiter unklar. Fest steht inzwischen: Seine Ski-Bindung ist bei dem Unglück nicht aufgegangen.

Ständer? Insta löscht Foto

Jason Derulo sauer!

NÖ: 52-Jähriger tot

Von Zug erfasst

Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

"38 Gigabyte CO2-Ausstoß"

Stenzel blamiert sich im TV

"Aus Spaß" Terrordrohungen

Wien: 2 Teenager ausgeforscht

Pille nur einmal im Monat?

Neue Verhütungsmethode

6-stündiger Herzstillstand

Frau überlebt wie durch Wunder

Mädchen ertrinkt in Hotel-Pool

Bauleiter jetzt verurteilt