Schrill: Gefärbte Bärte ein neuer Trend?

(02.02.2015) Gefärbte Bärte könnten der neue Styling-Trend werden! „Lumbersexuelle“ – also Männer mit Bart – mögen es jetzt auch bunt. In den USA ist der Trend schon voll angekommen. Auf Instagram finden sich unzählige Fotos von Männern mit bunter Gesichtsbehaarung. Und auch bei uns könnte der Trend bald Halt machen.

Style-Expertin Irmie Schüch-Schamburek zu KRONEHIT:
"So wie viele extreme Trends ist das eher ein Nischentrend. Er ist wohl ein bisschen alltagstauglicher, als die gefärbten Achselhaare, aber ich glaube, dass sich das eher bei einer sehr trendigen, modischen oder vielleicht sogar alternativen Zielgruppe durchsetzt."

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich