Geklauter PKW überholt Besitzerin

(10.01.2017) Stell dir vor, du fährst mit dem Fahrrad und plötzlich wirst du von deinem eigenen Auto überholt, das dir Wochen zuvor gestohlen worden ist. Diese unglaubliche Story ist einer 60-jährigen Villacherin passiert. Seit Wochen muss sie Rad fahren, da ein Unbekannter ihren Wagen geklaut hat. Als sie der Dieb jetzt mit ihrem Auto überholt, steigt sie wie wild in die Pedale. Zum Glück ist der Verbrecher Raucher und bleibt beim nächsten Zigarettenautomaten stehen. Als ihn die Frau zur Rede stellt, flüchtet er zu Fuß, lässt aber seine Bankomatkarte zurück.

Christian Rosenzopf von der Kärntner Krone:
“Dank der Karte hat die Polizei den Mann natürlich sofort ausforschen können. Die Frau ist überglücklich, sie hat ihr Auto jetzt wieder.“

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!