Gelbes Band auf Hund?

Schleife kann Bisse verhindern

(07.02.2020) Wenn du demnächst einen Hund mit gelber Schleife an der Leine siehst, bitte halte Abstand. Dabei handelt es sich nämlich nicht um ein modisches Accessoire, sondern um einen wichtigen Hinweis des Hundebesitzers: Man soll dem Vierbeiner bitte nicht zu nahe kommen. In Schweden gibt es diese Initiative schon seit Jahren, jetzt soll sie auch in Österreich Fuß fassen. Denn das gelbe Band kann Missverständnisse und daraus folgende Bisse verhindern.

Gelbe Schleife Leine

Indra Kley von der Tierschutzombudsstelle Wien:
"Es gibt da kein bestimmtes Produkt, das man kaufen muss. Man kann jedes beliebige gelbe Band verwenden. Einfach eine Schleife daraus binden und diese dann gut sichtbar an der Leine anbringen."

(mc)

Tirol: Zug rammt Auto

Rettung in letzter Sekunde

Kommt Handyverbot an Schulen?

Forderung immer lauter

Gepard: In-vitro-Fertilisation

Medizinisches Wunder

Zigaretten: 10 € pro Packung?

Verbot wirkt, Preis zu niedrig

Corona-Verdacht in Wien

negativ getestet

FAQ: Coronavirus

Hier alle wichtigen Details

Corona-Verdacht in Kärnten

Urlauberin (56) gestorben

Mordalarm in Oberösterreich

Mann tötet eigenen Vater