Gemeine Arztgespräche bei OP

(07.04.2016) Hast du dich eigentlich auch schon mal gefragt, was Ärzte alles reden, während du in Narkose am OP-Tisch liegst? Ethel Easter aus dem US-Bundesstaat Texas hat das jetzt herausgefunden - und die Antwort ist nicht wirklich erfreulich. Ethel wird nämlich übelst beleidigt und ausgelacht. Während ihrer Leistenbruch-OP hat die US-Amerikanerin einen Stimmrekorder in ihren Haaren versteckt und so die Gespräche im OP-Saal aufgezeichnet. Die Ärzte machen sich über ihr Übergewicht lustig.

Schon im Vorfeld hatte Ethel etwas Stress mit dem behandelnden Arzt, weil sie ewig auf ihren OP-Termin warten musste. Sie sagt im US-TV:
"Ich habe gesagt, dass ich nicht zwei Monate warten kann und dass ich schrecklich krank bin. Und dann wurde der Arzt sehr schroff und sagte: Hören Sie mal zu, wer glauben Sie denn, wer Sie sind? Sie warten wie jeder andere Patient."

Das Krankenhaus hat sich bisher nicht zu diesem Vorfall geäußert!

Radikaler Karrierewechsel

Pastorin wird zum Nackt-Model

Todesfall im Naturpark

Mann von Bär attackiert

Festival: "Austria goes Zrce"

102 Fälle in Österreich

Mega Trinkgeld für Pianist

Er ist schwer krank

Mädchen schwer verletzt

Knallkörper statt Sprühkerze

Vulkan Sinabung bricht aus

Aschewolken über Indonesien

Das Rätsel mit den Bierdeckeln

Darum fliegen sie nicht geradeaus

Schon wieder Hai Attacke

Westküste Australien