Gerd Müller ist tot

Fußball-Legende wurde 75

(15.08.2021) Die Fußball-Welt hat heute einen der besten Stürmer aller Zeiten verloren! Wie der Verein des "Bombers der Nation", der FC Bayern München jetzt meldet, ist der Deutsche heute im Alter von 75 Jahren gestorben.

Müller hat ja nicht nur in Deutschland Legenden-Status. Er hat in 427 Bundesliga-Spielen unfassbare 365 Tore erzielt und weitere 1010 Treffer vorbereitet.

Gerd Müller litt an Alzheimer und war seit Jahren in einem Pflegeheim, wo er betreut worden ist.

Mit der Deutschen Nationalmannschaft hat Müller 1972 den EM- und 1974 den WM-Titel gewonnen.

(FJ)

FPÖ-Wahlbeisitzer streiken

Wegen FFP2-Masken

Alkounfall: Brennendes Auto

21-Jähriger gerettet

Flugzeuge stoßen zusammen

Zwei Tote in Deutschland

Wieder Drohung mit Machete

Diesmal in Vorarlberg

ÖVP droht Rekord-Absturz

Tirol wählt

Russen gegen Teilmobilmachung

Panik und Proteste

"Kein Atomwaffen-Einsatz"

Ex-General glaubt nicht daran

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien