Pakete auspacken als Internettrend

geschenk 611

Ein neuer Internet-Trend kommt pünktlich zu Weihnachten: Unboxing! Dabei filmen sich User, wie sie langsam und genüsslich Päckchen öffnen. Ob Post oder Geschenk, es geht darum, jeden einzelnen Winkel der Verpackung und des Materials festzuhalten. Der Inhalt ist dabei gar nicht so wichtig. Nur kurz wird gecheckt, ob das Handy, der Laptop oder die Schuhe in Ordnung sind. Zentral ist das Auspacken an sich. Youtube geht davon aus, dass alle Unboxing-Videos zusammen bereits eine Milliarde Mal angeklickt wurden. Über Werbung lässt sich damit also auch ganz gut Geld verdienen. Manche Unternehmen reagieren sogar schon darauf, um in den Videos vozukommen. Sie gestalten ihre Verpackungen um und machen sie unboxingfreundlich.

Teile das mit deinen Freunden und zeige ihnen, wie schön Pakete öffnen sein kann!

FFF: Demos im ganzen Land

650 Orte machen heute mit

Schwiegerpapa jahrelang gequält

Bespuckt, eingesperrt, Strom aus

Die Gefahr lauert im Essen

Tödlicher Wurm auf Mallorca

Fernseher um stolze 5,8 Mio.

Geht’s noch teurer?

„Tetris Challenge“ überall!

Ausgepackte Rettungsautos

Hausbesetzung in Wien

Im Bezirk Hernals

Allergiealarm im Intimbereich

Feuchttücher im Test

Braut stirbt am Weg zum Altar

Sie war schwanger