Geschirrspüler sperrt Frau ein

Gemeine Maschine

(16.09.2022) Ach ja, die Technik von heute! Eine 22-jährige im deutschen Bundesland Baden-Württemberg dürfte vielleicht doch nicht mehr der größte Fan sein. Die Frau ist von einem sich selbst öffnenden Geschirrspüler in eine ausweglose Lage gebracht worden.

Die Frau war Abends in ihr Badezimmer gegangen und hatte die Tür geschlossen - angrenzend vor der Badezimmertür ist die Küche mit dem Geschirrspüler. Als der sein Waschprogramm beendet hat, öffnet sich die Klappe und blockiert damit die Badezimmertür, die sich nur nach außen öffnen lässt. Die Frau bittet eine Freundin um Hilfe, die wohnt aber weit entfernt.

Eine Polizeistreife versucht mit einem Ersatzschlüssel in die Wohnung zu kommen, aber von innen steckt der Schlüssel. Also muss die Feuerwehr anrücken und die Frau befreien.

"Tolles" Erlebnis , aber wenigstens war das Geschirr sauber.

(FJ)

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game

Frauen gefilmt und missbraucht!

OÖ: Vorwürfe gegen Ex-Politiker

Alko-Mutter mit Kids im Auto

Wels: Prallt gegen Mauer

Alternativer Nobelpreis

An Ukrainierin!