Geschlechts-Umwandlung mit 81!

(14.10.2014) 81 Jahre lang hat ein Brite darauf gewartet, sein wahres Ich zu finden. James Rose fühlt sich sein Leben lang im falschen Körper. Aber erst jetzt, mit 81 Jahren, hat er sich zur Frau umoperieren lassen. James heißt jetzt Ruth – und ist für viele Betroffene ein großes Vorbild. Sie habe sich immer schon als Frau gefühlt, sagt Ruth. Ihre Familie und Freunde würden sie in ihrem neuen Leben unterstützen.

„Mein Leben hat sich wirklich sehr verbessert. Ich wollte schon so lange eine Frau sein, alles ist jetzt so wunderbar für mich. Ich habe ein erfülltes und aktives Leben und ich hoffe, dass das noch sehr lange so bleiben wird. Weil ich mich richtig fit und gut fühle!“

Bilder von Ruth Rose und die ganze Story findest du hier!

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt

Schuppenbrand in Wr. Neustadt

Hündin Nala schlägt Alarm

5526 Corona-Neuinfektionen

106 weitere Todesfälle

D will Skisaison-Start verzögern

EU-Skiurlaubsverbot bis 10. Jänner