Geschlechts-Umwandlung mit 81!

(14.10.2014) 81 Jahre lang hat ein Brite darauf gewartet, sein wahres Ich zu finden. James Rose fühlt sich sein Leben lang im falschen Körper. Aber erst jetzt, mit 81 Jahren, hat er sich zur Frau umoperieren lassen. James heißt jetzt Ruth – und ist für viele Betroffene ein großes Vorbild. Sie habe sich immer schon als Frau gefühlt, sagt Ruth. Ihre Familie und Freunde würden sie in ihrem neuen Leben unterstützen.

„Mein Leben hat sich wirklich sehr verbessert. Ich wollte schon so lange eine Frau sein, alles ist jetzt so wunderbar für mich. Ich habe ein erfülltes und aktives Leben und ich hoffe, dass das noch sehr lange so bleiben wird. Weil ich mich richtig fit und gut fühle!“

Bilder von Ruth Rose und die ganze Story findest du hier!

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral