Geschwärzte Titelseiten

Protest in Australien

Ungewöhnlicher Protest für mehr Pressefreiheit in Australien! Alle großen Tageszeitungen erscheinen heute mit geschwärzten Titelseiten. Auf Blättern wie dem „Sydney Morning Herald“ und „The Australien“ verdecken schwarze Balken Texte und Fotos. Dazu kommt noch ein roter Stempel mit dem Wort „secret“ (auf Deutsch: „geheim“).

Die Tageszeitungen protestieren damit gegen eine Reihe von Gesetzesverschärfungen, die die Pressefreiheit zunehmend einschränken und den Journalisten die Arbeit erschweren. Die Aktion steht unter dem Motto „ Your Right to Know“ („Ihr Recht zu wissen“). Daran beteiligen sich insgesamt rund 20 Zeitungen und Journalistenverbände.

Zahnarzt entlässt Angestellte

Sie bittet ihn, netter zu sein

Lehrer-Bewertung via App

"Lernsieg" jetzt online

Keine Likes mehr auf Insta?

Test startet heute

Tourist stirbt wegen Selfie

beim Wasserfall

Haben Katzen ihre 5 Minuten?

Das steckt dahinter!

Mann spritzt Schülerin Mittel

Horror-Überfall

Hundeattacke: Ermittlungen

Kommission untersucht Details

Ehefrau ertränkt: Prozess

Mann leidet an Eifersuchtswahn