Gigantischer Penis: 20-jähriger leidet!

(06.09.2016) Extrem heftig ist ein Bild dass gerade durch’s Netz geht, man sieht einen 20 jährigen Kenianer mit einem gigantischen Penis! Dieser Mega-Penis kontrolliert das ganze Leben des 20-Jährigen. Er hat deshalb die Schule abgebrochen, kann nicht arbeiten gehen und auch keine Familie gründen. Auch kann er keine Shorts tragen oder enge Jeans. Er wird von allen gehänselt. Aber nicht nur das, auch körperlich ist der Riesen-Penis eine Last: Schmerzen hat er andauernd. Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:

"Die Ursache wird wahrscheinlich eine Lymphabfluss-Stauung sein. Also es staut sich unten das ganze Blut. Er kann vielleicht sogar einen Ständer bekommen, mit dem dann aber nichts anfangen.Der Penis ist wirklich viel zu groß. Geschlechtsverkehr damit ist nicht möglich. Der Penis ist auch extrem empfindlich. Das führt nicht nur zu Schmerzen, sondern auch bringt den ganzen Organismus durcheinander."

Der Penis soll jetzt operiert werden, damit der Kenianer dann hoffentlich ein normales Leben führen kann.

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb