Götzis: Teenie ersticht Vater

Breaking News pink 611x344

(24.09.2017) Schon wieder hat sich in Vorarlberg eine schreckliche Bluttat ereignet: In Götzis dürfte gegen Mitternacht ein erst 14-Jähriger seine beiden Eltern mit einem Messer attackiert haben.

Der 51-jährige Vater stirbt, die 52-jährige Mutter wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Feldkirch gebracht. Der Teenie dürfte sich nach der Tat selbst verletzt haben, auch er wurde ins Spital gebracht.

Das genaue Tatmotiv ist noch völlig unklar, es dürfte zuvor aber ein heftiger Familienstreit stattgefunden haben.

Mordalarm in Gerasdorf

Mann mit Kopfschuss getötet

Tierquäler verstümmelt Ente

Prämie für Hinweise

NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

Sex-Skandal in Quarantänehotel

Corona-Anstieg in Melbourne

Hund von Polizei gerettet

Mischling beinahe etrunken

Upskirting wird zur Straftat

Spannerfotos bald strafbar

Corona-Maske am Rückspiegel

Experten warnen

Schwerer Kindesmissbrauch

44-Jähriger in Wien verhaftet