Google investiert in fliegende Autos

(25.04.2017) Google-Mitgründer Larry Page investiert jetzt in die Entwicklung fliegender Autos! Ein von ihm unterstütztes Start-up hat jetzt erstmals einen Prototypen bei einem Testflug in Kalifornien präsentiert. Der sogenannte „Kitty Hawk Flyer“ erinnert äußerlich an eine Riesen-Drohne mit acht Elektromotoren, die den Fahrer beziehungsweise den Piloten auf einem Sitz in der Mitte tragen kann. Da das rund 100 Kilo schwere Fluggerät zur Sicherheit über einem See getestet wird, hat es statt Rädern Schwimmer ähnlich wie ein Wasserflugzeug.

Corona-Horror in Rumänien

"Apokalyptische Zustände"

Shit happens!

Flugzeug verliert Fäkalien

Medizinische Sensation

Schweineniere in Mensch

Schwarzfahren verboten!

aber nicht für Hund "Boji"

Frau (42) offenbar ermordet

Polizist unter Verdacht

Neue Haare für Christina!

Aguilera traut sich was

Häftling flüchtet in Unterhose

Dank Drohnen wieder gefasst

Corona-Alarm zu Ferienbeginn!

Hohe Zahlen & Reiseverkehr