Google mal 241543903

(16.03.2016) Gib mal die Zahlenkombi 241543903 auf Google ein! Du wirst staunen, was passiert. In der Bildersuche siehst du dann nur Fotos von Leuten, die ihren Kopf in einen Gefrierschrank stecken.

Die Idee kommt von einem Künstler aus New York. Der hat das einfach gemacht und dann mit einem beliebigen Code ins Netz gepostet. Dann hat er die User dazu aufgefordert, das gleiche zu machen.

Ich hab mal bei IT-Experte David Kotrba von der Futurezone nachgefragt, warum der Künstler das gemacht hat:
“Er wollte damit zeigen, dass wenn man eine beliebige Zahl oder auch ein beliebiges Wort vergibt und dann andere Leute dazu auffordert, das auch zu tun, dann wird das alles sehr leicht auf Suchmaschinen auffindbar. Man entwickelt quasi seine eigene ‚search engine optimization‘. Das Ganze hat sich dann tatsächlich ziemlich schnell verbreitet und ist zum Hype geworden.“

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan