GoT: Starbucks in Westeros?

Keine Spoiler!

(06.05.2019) Starbucks ist überall, aber auch in Westeros?

Zuerst einmal an alle GoT-Fans, in dieser Story gibt es keine Spoiler, nur eine lustige Entdeckung! Du kannst also mit ruhigem Gewissen weiterlesen. In jeder großen City entdeckst du ja heutzutage an jeder zweiten Ecke ein Starbuckslogo. Das jetzt aber auch schon Westeros voll damit ist, überrascht wohl ein wenig.

Die Hardcore-Fans haben in der vierten Folge der achten Staffel eine interessante Entdeckung gemacht. Mitten am Tisch steht einfach einmal ein weißer Kaffeebecher mit einem Starbuckslogo. Zum Inhalt trägt der natürlich nichts bei und er hätte sich wohl auch in der Zeit geirrt. Jetzt stellt sich also die große Frage, wie der Becher da hinkommt. Product Placement war das wohl eher nicht. Da hat ein Schauspieler in der Drehpause anscheinend keinen anderen Abstellplatz gefunden.

Dieser Mega-Fail amüsiert viele User im Netz:

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe

Mysteriöser Tod in Australien

Überreste der Frau gefunden

Scharfe Kritik nach Nackt-Walk

Nur Schaum am GNTM-Laufsteg