GoT: Starbucks in Westeros?

Keine Spoiler!

(06.05.2019) Starbucks ist überall, aber auch in Westeros?

Zuerst einmal an alle GoT-Fans, in dieser Story gibt es keine Spoiler, nur eine lustige Entdeckung! Du kannst also mit ruhigem Gewissen weiterlesen. In jeder großen City entdeckst du ja heutzutage an jeder zweiten Ecke ein Starbuckslogo. Das jetzt aber auch schon Westeros voll damit ist, überrascht wohl ein wenig.

Die Hardcore-Fans haben in der vierten Folge der achten Staffel eine interessante Entdeckung gemacht. Mitten am Tisch steht einfach einmal ein weißer Kaffeebecher mit einem Starbuckslogo. Zum Inhalt trägt der natürlich nichts bei und er hätte sich wohl auch in der Zeit geirrt. Jetzt stellt sich also die große Frage, wie der Becher da hinkommt. Product Placement war das wohl eher nicht. Da hat ein Schauspieler in der Drehpause anscheinend keinen anderen Abstellplatz gefunden.

Dieser Mega-Fail amüsiert viele User im Netz:

Bald keine Windeln mehr

Notstand in China befürchtet

Ibiza Lockvogel geleakt

Fotos von "Oligarchennichte"

Frauenwitz auf Lokal-Rechnung

löst hitzige Debatte im Netz aus

Tod von Afroamerikaner

Polizeigewalt entsetzt die USA

Alm-Brand: Kein Handyempfang

Abstieg ins Tal zu Feuerwehr

Slowenien: Was ist mit Grenze?

Bürgermeister fordern Öffnung

Pingeliges Essen bei Kindern

wächst sich nicht immer raus

Mega-Wirbel um Poolparty

Krasses Video aus den USA