Gras-Wolke verrät Dealer

(21.03.2018) Mit so geruchsintensivem Stoff sollte man halt nicht Busfahren! Eine dicke Gras-Wolke hat einen jungen Drogendealer entlarvt. Der 20-Jährige fährt mit dem Reisebus von Wien nach Graz. Den anderen Insassen und der alarmierten Polizei steigt aber sofort Marihuana-Geruch ihn die Nase.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Man hat dann bei ihm 5 Päckchen mit insgesamt 15 Deka Marihuana sichergestellt. Der 20-Jährige ist als Dealer amtsbekannt. Daher sitzt er jetzt auch in Haft.“

Sorge nach AKW-Beschuss

Angespannten Lage in Saporischschja

Hass im Netz

Staatsanwälte gegen Extra-Behörde

EU-Notfallplan für Gas

Ab morgen in Kraft

Ausgetrockneter US-Stausee

Menschliche Überreste freigelegt

In Öffentlichkeit masturbiert

Mann wird festgenommen

Ukraine Update!

Schwere Kämpfe im Osten

++Stromausfall in Tirol++

Großraum Innsbruck

Gefährdet Covid das Tierreich?

Vor allem Großkatzen betroffen