Gras-Wolke verrät Dealer

Marihuana 3 611px

Mit so geruchsintensivem Stoff sollte man halt nicht Busfahren! Eine dicke Gras-Wolke hat einen jungen Drogendealer entlarvt. Der 20-Jährige fährt mit dem Reisebus von Wien nach Graz. Den anderen Insassen und der alarmierten Polizei steigt aber sofort Marihuana-Geruch ihn die Nase.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Man hat dann bei ihm 5 Päckchen mit insgesamt 15 Deka Marihuana sichergestellt. Der 20-Jährige ist als Dealer amtsbekannt. Daher sitzt er jetzt auch in Haft.“

Bis zu 30 Grad!

Sommertemperaturen im April

Spar-Gutscheine bleiben gültig

dürfen nicht ablaufen

8-Jähriger von Auto überfahren

Lenker hat Sperrlinie missachtet

Baby (4 Monate): Hirnblutung

nach 8 Spritzen!

Präsident leistet Erste Hilfe

Van der Bellen bei Rettung

Urteil gegen Alk-Polizist

Sieben Monate Haft