Gras-Wolke verrät Dealer

(21.03.2018) Mit so geruchsintensivem Stoff sollte man halt nicht Busfahren! Eine dicke Gras-Wolke hat einen jungen Drogendealer entlarvt. Der 20-Jährige fährt mit dem Reisebus von Wien nach Graz. Den anderen Insassen und der alarmierten Polizei steigt aber sofort Marihuana-Geruch ihn die Nase.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Man hat dann bei ihm 5 Päckchen mit insgesamt 15 Deka Marihuana sichergestellt. Der 20-Jährige ist als Dealer amtsbekannt. Daher sitzt er jetzt auch in Haft.“

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer