Gras-Wolke verrät Dealer

(21.03.2018) Mit so geruchsintensivem Stoff sollte man halt nicht Busfahren! Eine dicke Gras-Wolke hat einen jungen Drogendealer entlarvt. Der 20-Jährige fährt mit dem Reisebus von Wien nach Graz. Den anderen Insassen und der alarmierten Polizei steigt aber sofort Marihuana-Geruch ihn die Nase.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
“Man hat dann bei ihm 5 Päckchen mit insgesamt 15 Deka Marihuana sichergestellt. Der 20-Jährige ist als Dealer amtsbekannt. Daher sitzt er jetzt auch in Haft.“

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier