Gratis Haarschnitt für Obdachlose!

Friseurschere

Tausende Likes für einen Friseur aus England! Der 29-jährige Josh Coombes schneidet Obdachlosen gratis die Haare! Zuerst in einer kleinen Stadt im Westen, jetzt in der Metropole London, macht er sich mit Kamm, Schere und seinem Fotografen-Freund auf die Suche nach Obdachlosen auf den Straßen. Ihnen verpasst er gratis eine schicke Frisur. Der Grund: Er möchte Bewusstsein schaffen und eine menschliche Interaktion, statt Geld anbieten. Mit dem Hashtag #DoSomethingForNothing postet er Fotos und Videos davon auf Instagram. Dafür gibt’s viele Daumen hoch.

Kokain bei Ibiza-Anwalt

Drogenfund geheimgehalten

Katze steckt in Plastiktank

Fotos der Rettungsaktion

Weltrekord!

Längste Brettljause

Rache: 7.500$ in Münzen

Ex-Mann mit 10 Cents ausbezahlt

Mutter stürzt von Balkon

Von Sohn (9) ausgesperrt

Gehaltsverhandlung: Trau dich

5 Tipps für mehr Geld

Thomas Cook: Frist endet

Für Rückerstattung

Kärnten: 21-Jähriger vermisst

Polizei bittet um Hinweise