Graz: 9-Jähriger ausgeraubt

schulkind buecher bub schule 611

Raubüberfall auf einen 9-Jährigen. In Graz hat ein Mann ein Volksschulkind gezwungen, sein Bargeld rauszurücken. Als das Opfer und dessen 10-jähriger Schulfreund flüchten wollen, nimmt ihn der Unbekannte in den Schwitzkasten.

Manfred Niederl von der Steirer-Krone:
"Daraufhin hat der 10-Jährige aus Angst dem Unbekannten einen Bargeldbetrag von 3,50 Euro gegeben, worauf der Mann dann in unbekannte Richtung geflüchtet ist."

Verletzt wird der 9-Jährige zum Glück nicht. Vom Täter fehlt noch jede Spur. Die ganze Story liest du auch in der heutigen Steiermark-Krone und auf krone.at.

Dating-Wanderung mit Alpakas

Singles aufgepasst!

Familiendrama in Vorarlberg

Mord und Suizid

Notre-Dame: Kritik an Spenden!

So viel Geld ist schon da ...

Teenie-Star stirbt plötzlich

Mya-Lecia Naylor wird nur 16

Busunfall: 29 Deutsche tot!

Drama im Osterurlaub

Ostereier aus Käfighaltung!

Woher deine Eier wirklich kommen