Graz: Adventmarkt-Anschlag geplant?

Adventmarkt 611

Hat da ein Extremist einen Anschlag auf den Grazer Adventmarkt geplant? Für Aufsehen sorgt die Festnahme eines 25-jährigen Bosniers, der in einem Obdachlosenheim in Graz gewohnt haben soll. Laut mehrerer Zeugen soll sich der Mann immer wieder Videos von Amokfahrten angesehen und diese Taten auch verherrlicht haben. Laut eines Zeitungsberichts soll der 25-Jährige sogar gesagt haben “Ich mache es wie in Berlin“. Er soll sich bei seinen Betreuern auch über das Mieten von Fahrzeugen erkundigt haben.

Handschellen 611

Leo Josefus vom Landespolizeikommando Steiermark:
"Hinweise auf konkrete Anschlagspläne können wir nicht bestätigen. Die Ermittlungen laufen derzeit noch."

Krasse Fotos von Masern-Baby

Mutter warnt jetzt!

OÖ: Bub (7) verliert Finger

begleitet Vater zur Arbeit

Superstars wollen Erde retten

Hit mit Bieber, Grande & Co!

Faltbare Handys defekt!

Samsung Galaxy Fold im Test

Joggen am Zentralfriedhof

Workout zwischen Gräbern?

Shitstorm gegen YouTuber

ConCrafter eskaliert