Graz: Adventmarkt-Anschlag geplant?

(07.12.2017) Hat da ein Extremist einen Anschlag auf den Grazer Adventmarkt geplant? Für Aufsehen sorgt die Festnahme eines 25-jährigen Bosniers, der in einem Obdachlosenheim in Graz gewohnt haben soll. Laut mehrerer Zeugen soll sich der Mann immer wieder Videos von Amokfahrten angesehen und diese Taten auch verherrlicht haben. Laut eines Zeitungsberichts soll der 25-Jährige sogar gesagt haben “Ich mache es wie in Berlin“. Er soll sich bei seinen Betreuern auch über das Mieten von Fahrzeugen erkundigt haben.

Leo Josefus vom Landespolizeikommando Steiermark:
"Hinweise auf konkrete Anschlagspläne können wir nicht bestätigen. Die Ermittlungen laufen derzeit noch."

Star zeigt UEFA den Hintern!

Für Toleranz und Vielfalt

Terror Elefant

16 Menschen getötet

Zuckersüße Geste!

"Donut-Boy" beschenkt Helfer

Jobs und die Hotellerie

38% wollen Branche wechseln

WWF warnt vor versiegelung

Österreich wird zubetoniert

Hochhaus eingestürzt

Miami im Ausnahmezustand

Bist du Lotto-Millionär?

Lottogewinner gesucht!

Drogen-dealender Priester

Attacke mit Säure