Graz: Unfall mit Flying Fox

(19.12.2015) In Graz ist eine Frau auf einem sogenannten Flying Fox schwer verunfallt!

Bei einem Flying Fox handelt es sich um eine Seilrutsche, die in Graz von der Terrasse eines Kaufhauses quer über die Mur gespannt ist. Ein gibt aber einen technischer Fehler. Die 36-jährige Frau rast ungebremst in die Kaimauer und bleibt schwer verletzt auf der Böschung liegen. Sie wird ins Krankenhaus gebracht.

Karl Graßberger, der Einsatzleiter der Feuerwehr, sagt: „Es war ein schwieriger Einsatz, weil alles feucht und steil war. Wir mussten uns sichern, damit wir nicht in die Mur fallen.“

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'

Skandal in AMA-Mastbetrieb

Entsetzen über Ekelbilder