102-Jährige sieht ihr Video aus 1940

(22.04.2015) Eine rührende Geschichte aus den USA geht derzeit durchs Web! Die 102-jährige Alice Barker war früher Tänzerin und sieht nach 80 Jahren erstmals eine Aufnahme von einem ihrer Auftritte. Alice ist in berühmten Clubs mit Frank Sinatra & Co aufgetreten, hat in Filmen, Werbungen und TV-Shows getanzt. Die Aufnahmen hat sie aber nie zu Gesicht bekommen, alle ihrer Erinnerungsfotos sind mittlerweile verloren gegangen. Jetzt sind die jahrzehntealten Clips aber endlich wieder aufgetaucht. Am Krankenbett sieht sich die 102-Jährige zum ersten Mal selbst auftreten.

Tanzen war immer ihr Leben, sagt Alice Barker gerührt:
“Ich hab mir in meinem Leben oft selbst gesagt: Ich werde für etwas bezahlt, das ich unglaublich gerne mache und das ich eigentlich auch gratis machen würde. Weil es sich so gut angefühlt hat, das zu tun, zu tanzen. Weil diese Musik, wisst ihr... ich werde von ihr einfach so mitgerissen.“

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

PS5 Schwarzmarkt boomt

kommt bald die Lösung?

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co