Gretas "Segel-Gemeinschaft"

YouTuber nehmen sie mit

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg befindet sich ja momentan in den USA, will aber nun wieder nach Europa, da sie an der UN-Klimakonferenz in Madrid teilnehmen will. Von Europa in die USA ist sie gesegelt – möglichst umweltschonend. Zurück wird jetzt auch gesegelt. Dafür hat Greta eine Art Mitfahrgelegenheit gefunden.

Ein australisches YouTuber-Paar wohnt samt Baby auf einem Katamaran und hat sich bereit erklärt, Greta und ihren Vater nach Europa zu bringen. Schon heute soll die Reise über den Atlantik starten.​

Aufregung um Thunberg

Reist Klimaaktivistin Erste Klasse?

"Kompromiss" bei Klimagipfel!

Nach längster Verlängerung ever

Queen sucht Social-Media-Chef

Bereits unzählige Bewerber

Scheitert die Klimakonferenz?

Greta Thunberg twittert verärgert

Echtpelz am Christkindlmarkt

Trotz Verbot im Verkauf

Adler von Krake umschlungen

Video zeigt seltenen Kampf

Brille um 165.000 Euro

Hohe Summen bei Online-Auktion

Christbaum gegen Straßenmusik

Kuriose Maßnahme in Wien-Floridsdorf