Explosion in Hörsching

Schwerverletzte bei Großbrand

Großeinsatz in Oberösterreich! In Hörsching im Bezirk Linz-Land steht eine Abfallentsorgungshalle in Vollbrand. Derzeit stehen 18 Feuerwehren mit 250 Leuten im Einsatz. Es gilt Alarmstufe drei, die höchstmögliche im Bundesland. Ein Ende der Löscharbeiten ist derzeit nicht in Sicht. Die Brandursache ist noch unklar.

Sascha Baumgartner von der Polizei:
"Es sind insgesamt 23 Personen evakuiert worden. Wir sprechen derzeit von neun Verletzten, wobei drei davon schwere Verletzungen erlitten haben. Jetzt wird mit den Verantwortlichen der Firma die Personalliste abgearbeitet, um zu schauen, dass tatsächlich alle Menschen aus dem Gebäude gebracht worden sind."

Fake-Ware in Wien gestoppt

Im Wert von 1 Mio. Euro

Herzinfarkt während Flug

Lauda Motion weiter unter Aufsicht

Achtung: Verwechslungsgefahr!

Kojote für Hund gehalten

Zwölf Pythons im Kofferraum

Illegaler Züchter im Burgenland

Glühwein-Waschbär erschossen

Stadtjäger statt Tierheim

Eisbärenbaby 1 Monat alt

Neue Bilder aus Schönbrunn

2.000 Koalas verbrannt

Buschbrände in Australien

Mordalarm in Niederösterreich

Frauenleiche in Wohnung