Mädchen mit schwarzen Augen

(04.10.2014) Das Mädchen mit den pechschwarzen Augen ist wieder da! Eine Britin berichtet jetzt von einer unheimlichen Begegnung in einem Nationalpark nahe Birmingham. Sie hört Kindergeschrei und plötzlich steht ein etwa 10-jähriges Mädchen mit komplett schwarzen Augen vor ihr. Dann verschwindet das Kind. Angeblich ist das Mädchen vor über 30 Jahren genau dort schon einmal aufgetaucht.

Für den Mysteryforscher Hartwig Hausdorf klingt das Erlebnis nach dem UFO-Entführungssyndrom:
„Da berichten doch tatsächlich immer wieder Menschen, vor allem Frauen, dass sie von diesen Wesen mit schwarzen Augen entführt worden sind und man hätte mit ihnen Experimente gemacht. Oder, dass sogar Mischwesen aus Außerirdischen und Menschen, so eine Art Hybridkinder gezeugt worden sind.“

Teile das mit deinen Freunden und zeige ihnen das gruslige Mädchen!

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona