Vor GTI-Treffen Nägel auf Fahrbahn?!

(06.05.2015) Heute in einer Woche startet das GTI-Treffen in Reifnitz, schon jetzt fliegen dort allerdings die Fetzen. Das alljährliche Mega-Event ist ja für die Anrainer der reinste Horror. Jetzt setzen sich unbekannte Gegner des Treffens aber offenbar sogar kriminell zur Wehr. Früher angereiste GTI-Fahrer berichten von ausgestreuten Nägeln auf der Fahrbahn. Diese seien gezielt auf der ganzen Straße platziert worden.

Hannes Wallner von der Kärntner Krone:
“Das ist natürlich extrem gefährlich. Es kann bei voller Fahrt zu einem Reifenplatzer kommen. Die Polizei bittet um Mithilfe und vor allem darum, die Augen offen zu halten.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden