Hacker spielen Terroristen Streich

Die Hacker der Gruppe Anonymous haben den IS-Terroristen einen neuen Streich gespielt.

Die Hacker knacken im Darknet, einem versteckten Teil des Internets, eine Seite der Terrormiliz IS und platzieren dort eine Botschaft. In der heißt es: „Beruhigt euch! Zu viele Menschen stehen auf diesen IS-Kram. Bitte schaut euch diese reizende Werbung an!“

Die Hacker setzten einen Link, der zu einer Online-Apotheke führt, die Beruhigungsmittel aber auch das Sex-Medikament Viagra anbietet.

Nach dem Terror in Paris haben die Hacker den Terroristen ja den Krieg erklärt.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Kickl entlassen

Van der Bellen stimmt zu!

Mädchen stürzt sich in Tod

weil Insta-Follower es wollen

Niki Lauda tot

Große Trauer in Österreich

Misstrauensvotum gegen Kurz

Liveticker!

Kurz für Kickl-Entlassung

alle Updates findest du hier!

Wien: Mann niedergestochen

Bluttat in Parkanlage

Neugeborenes im Taxi vergessen

Einfach nur WTF!

Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!