Häftlinge sammeln Spenden

3.600 € für guten Zweck

(13.02.2019) Spendensammeln hinter Gittern! Mit einer richtig coolen Aktion sorgen jetzt Häftlinge in der Justizanstalt Graz-Karlau für Aufsehen. Die Insassen haben innerhalb des Gefängnisses über Monate hinweg Spenden für die Rote Nasen Clowndoctors gesammelt. Rund 3.600 Euro sind zusammengekommen.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Der Betrag ist jetzt dem regionalen Leiter der Rote Nasen Clowndoctors übergeben worden. Eine richtig schöne Sache. Und es soll auch weitergesammelt werden.“

Alle Infos findest du auch auf krone.at

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

Warnung vor Fake-Cops

Geld für "Corona-Behandlung"