Hässlichster Hund der Welt

bulldogge hund dog 611

(25.06.2018) "Hässlichster Hund der Welt" – diesen Titel holt sich jetzt eine englische Bulldogge namens Zsa Zsa. Ihre Markenzeichen: heraushängende Zunge, mega-hässliche Zähne, ergraute Augen und ein schiefer Kiefer.

Das neun Jahre alte Tier gewinnt gestern den Wettbewerb in Petaluma im US-Bundesstaat Kalifornien. Ihre Besitzerin Megan Brainard erhält ein Preisgeld von umgerechnet 1.290 Euro.

Stolz sagt sie zu abc7:
"Zsa Zsa ist einer der coolsten Hunde, die ich je gesehen habe. Ich habe ihr Foto vor vier Jahren gesehen und sie einfach haben müssen. Sie kommt aus einer Welpenfarm aus Missouri. Ihr Aussehn macht sie aus - sie ist für mich 'wunderschön'."

12-Jährige mit Faust geschlagen

Rassismus-Ermittlungen

Dealer-Trio in Wien gefasst

Halbes Kilo Heroin entdeckt

Von Walhaiflosse getroffen

Schnorchlerin schwer verletzt

Mann von Müllwagen getötet

90-Jähriger wurde überrollt

Adele zeigt neue Figur

Sängerin hat 45kg weniger

Pferd fast zu Tode gefüttert

von Urlaubern

Randale im Urlaubsflieger

Prügel für Maskenverweigerer

Frau gebar Baby am Strand

Schwangerschaft nicht bemerkt