Hagelkörner zerstören Flugzeug! FOTO!

(13.02.2015) Riesen Glück für Flugreisende in Brasilien. Ein Airbus wird von Hagelkörnern fast zerstört. Kurz nach dem Start muss der Pilot durch ein heftiges Gewitter fliegen. Rund 45 Minuten lang schlagen riesige Hagelkörner auf die Cockpit-Scheiben ein. Der Pilot entscheidet sich für eine Notlandung. Verletzt wurde zum Glück niemand. Das Flugzeug wird aber enorm beschädigt.

1/4 der Intensivbetten belegt

in Wien

Ö: über 1.000 Corona-Tote

Zahl der Neuinfektionen steigt

SPÖ verhandelt mit NEOS

Koalition

Gefährlicher Spritzenmann

Polizei fahndet

Intensivstationen-Überlastung?

Warnung von WHO-Chef

Bub (3) erschießt sich

auf Geburtstagsparty

Kontrollen im Privatbereich?

Anschober ist dagegen

Warnung vor Fake-Cops

Geld für "Corona-Behandlung"