Eiskalt baden! Freezing Hair Contest

Du wünscht dir den Sommer? Mit Sonne, Strand und Hitze und allem was dazugehört? Dabei macht der Winter auch noch Spaß!

Zumindest in Kanada, wo jetzt der „Freezing Hair Contest“ stattgefunden hat. Hintergrund: Menschen gehen in heißem Quellwasser baden. Weil es aber -30°C Außentemperatur hat, sind nasse Haare in Sekundenschnelle nach dem Auftauchen eher Eishaare. Oder besser gesagt: Eiskulpturen.

Diese drei sind übrigens die Gewinner des Wettbewerbs. Cool, oder?

site by wunderweiss, v1.50