Hai-Jagd wieder legal?

(05.12.2013) Soll wieder Jagd auf Haie gemacht werden? In Australien und auch Hawaii wird jetzt darüber diskutiert, ob der Artenschutz von Haien aufgehoben werden soll. Hintergrund sind mehrere teils tödliche Haiattacken der letzten Tage und Wochen. Aber Tierschützer gehen auf die Barrikaden. Zum einen dürfe man die Hai-Population weltweit nicht durch eine Legalisierung der Jagd weiter gefährden. Und außerdem hätten es Haie gar nicht auf Menschen abgesehen, sagt Axel Hein vom WWF:

"Der Mensch an sich ist nicht die Leibspeise eines Hais. Es sind Unfälle - es handelt sich um Verwechslungen beziehungsweise um Probe-Biss. Ein Hai beißt einmal in seine vermeintliche Beute und kommt dann drauf: Okay, das schmeckt mir nicht. Und lässt dann von seinem Opfer ab."

Vor allem der Weiße Hai ist bereits massiv vom Aussterben bedroht!

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren