Hai-Attacke: Frau boxt Hai

(05.11.2015) Dramatische Szenen in Florida!

Was als lange geplanter Familienurlaub am Meer begonnen hat, wurde auf einmal zum Albtraum. Jill Kruse ist gerade einmal zehn Minuten im Wasser, da attackiert sie plötzlich ein Hai. Die 28-Jährige wehrt sich und kann den Hai mit einem kräftigen Schlag auf den Kopf loswerden. Sie erleidet eine tiefe Bisswunde am Bein.

Die Urlauberin Holly Peterson, die neben Jill geschwommen ist, bekommt die schrecklichen Szenen hautnah mit. Sie sagt:
“Ich habe zu ihr rüber gesehen und plötzlich hat sie um Hilfe geschrien. Ich habe gesehen wie sie die Haiflosse ins Gesicht bekommen hat. Dann habe ich sie gepackt und ans Ufer gezerrt.“

Hohe Strafen für Bleifüße

Raser-Paket im Ministerrat

Zwei Gesichter?

Madonnas Gesicht: mach neu

Bankomat-Sprengung in Kärnten

Weiter keine Spur von Tätern

Klappt 1-m-Abstand im Becken?

Hitze: CoV-Härtetest für Bäder

Ratten: Wohnung desinfiziert!

Behördlich angeordnet

Versuchter Mord an Mutter

Täter bereits gefasst

Frau schneidet Penis ab

Rache aus Eifersucht

Herzinfarkt bei Motorradfahrt

Fahrschülerin rettet Lehrer