Hai-Attacke: Frau boxt Hai

(05.11.2015) Dramatische Szenen in Florida!

Was als lange geplanter Familienurlaub am Meer begonnen hat, wurde auf einmal zum Albtraum. Jill Kruse ist gerade einmal zehn Minuten im Wasser, da attackiert sie plötzlich ein Hai. Die 28-Jährige wehrt sich und kann den Hai mit einem kräftigen Schlag auf den Kopf loswerden. Sie erleidet eine tiefe Bisswunde am Bein.

Die Urlauberin Holly Peterson, die neben Jill geschwommen ist, bekommt die schrecklichen Szenen hautnah mit. Sie sagt:
“Ich habe zu ihr rüber gesehen und plötzlich hat sie um Hilfe geschrien. Ich habe gesehen wie sie die Haiflosse ins Gesicht bekommen hat. Dann habe ich sie gepackt und ans Ufer gezerrt.“

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €